Sanierungsmaßnahmen

Im § 136 BauGB finden sich die gesetzlichen Grundlagen zu Sanierungsmaßnahmen; insbesondere bezüglich städtebaulichen Erneuerungen. Ein öffentliches Interesse verfolgend, umfassen städtebauliche Sanierungsmaßnahmen das Beheben von Missständen, Umgestaltungen sowie Modernisierungen innerhalb von einem Sanierungsgebiet. Moderne Anforderugnen an eine gesunde Wohn-/Arbeitsumgebung werden bei der Erneuerung vorhandener Baustrukturen befolgt. Grundstücks- beziehungsweise Immobilieneigentümer behalten sanierte Grundstücke/Immobilien in aller Regel,…
Weiterlesen
Menü