Grunderwerbsteuer

Grunderwerbsteuer als Teil der Kaufnebenkosten

Grunderwerbsteuer: Sie ist Teil eines jeden Immobilien- und Grundstückskaufs Die Grunderwerbsteuer ist eine Steuer, die beim Kauf von Grundstücken fällig wird. Sie wird in der Regel vom Käufer bezahlt und sollte dementsprechend beim zu berechnenden Finanzierungsbetrag berücksichtigt werden. Die Steuer ist im jeweiligen Bundesland fällig, in welchem sich das Grundstück befindet. Die gesetzliche Grundlage bildet…
Weiterlesen
Kaufnebenkosten von Immobilien

Kaufnebenkosten: GroKo will Immobilienkäufer entlasten

Kaufnebenkosten: So könnten Käufer von Immobilien künftig entlastet werden Im Durchschnitt bezahlen Käufer von Immobilien ein Siebtel des Kaufpreises zusätzlich als Kaufnebenkosten. Die Bundesregierung plant verschiedene Maßnahmen, um diesen Preistreiber zu entschärfen. Ziel ist es, der jüngeren Generation den Erwerb von Immobilieneigentum zu erleichtern. Für junge Familien ist es besonders in den Großstädten kaum noch…
Weiterlesen
Menü
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses mithilfe von Browsing-Analysen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Website.
Okay
Cookies ablehnen