Veränderungssperre

Ein Instrument zur Bauleitplanung und –sicherung ist die Veränderungssperre. Ein nach Veränderungssperrenerlass eingereichter Bauantrag wird in der Regel abgelehnt. In Verbindung mit einer Verfügungssperre dient die Veränderungssperre zur Sicherung städtebaulicher Entwicklungs- und Sanierungsmaßnahmen, von Umlegungen innerhalb des Bebauungsplans sowie der Enteignungsverfahrenseinleitung. Nicht zugelassen werden genehmigungsbedürftige und wertsteigernde bauliche Anlagen, um die Bauleitplanung zu sichern. Veränderungen…
Weiterlesen
Menü
Consent Management Platform von Real Cookie Banner