Was ist unter dem Begriff Gemeinschaftseigentum zu verstehen?

In einem Mehrfamilienhaus mit mehreren Eigentumswohnungen wird zwischen dem Sonder- und dem Gemeinschaftseigentum unterschieden. Der Begriff Gemeinschaftseigentum ist im deutschen Wohneigentumsrecht definiert. Dazu zählen neben dem Grundstück alle Gebäudeteile, die weder zum Sondereigentum noch zum Eigentum Dritter gehören. Die Kosten für die gemeinschaftlich genutzten Gebäudeteile müssen von allen Eigentümern zusammen getragen werden. Deshalb ist die…
Weiterlesen
Menü
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses mithilfe von Browsing-Analysen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Website.
Okay
Cookies ablehnen