Pachtaufhebungsentschädigung

Aufgrund städtebaulicher Maßnahmen kann es zur vorzeitigen Auflösung von Pachtverträgen kommen. In diesen Fällen hat der Pächter entsprechend § 185 BauGB einen Anspruch auf eine Pachtaufhebungsentschädigung. Vermögensnachteile und Investitionsverluste, die mit der Auflösung des Pachtbetriebes oder der Entzug des Pachtgrundstücks für den Pächter einhergehen, sollen durch die Pachtaufhebungsentschädigung aufgefangen werden. Im Falle einer teilweisen Enteignung…
Weiterlesen
Menü